Ausbildung machen


Es gibt viele spannende und moderne Ausbildungen. Eine betriebliche Ausbildung kommt für dich infrage, wenn dies gilt:

  • Du freust dich, dass die Schule geschafft ist und nun der Schritt ins Berufsleben folgt.
  • Du arbeitest gern praktisch und willst sehen, wie sich dein Wissen anwenden und umsetzen lässt.
  • Du willst schnell selbst Verantwortung übernehmen.
  • Wenn du deine Ausbildung in einem Betrieb machst, bekommst du eine Vergütung. Du verdienst also von Anfang an Geld.

Manche Berufe, zum Beispiel im Gesundheitswesen, erlernt man üblicherweise in einer schulischen Ausbildung. Neben dem Unterricht im Klassenraum hat auch eine schulische Ausbildung viele praktische Anteile.

Schon während der Ausbildung kannst du Zusatzqualifikationen erwerben. Nach der Ausbildung kannst du dich weiterbilden – beispielsweise zur Meisterin bzw. zum Meister oder zur Fachwirtin bzw. zum Fachwirt. Damit kannst du eine Führungsposition einnehmen oder dich selbstständig machen. Und falls du dann doch wieder Lust auf Schule hast: Auch nach der Ausbildung stehen dir weiterführende schulische Wege offen.

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld (Werner-Bock-Straße 8) kannst du dich jederzeit selbstständig und ohne Termin zu Ausbildungen und Studiengängen informieren. Hier gibt es Berufswahltest sowie Broschüren und Flyer zum Mitnehmen. Außerdem gibt es spezielle Bewerbungs-PCs, an denen du deine Bewerbungsunterlagen erstellen und Bewerbungsfotos einscannen kannst. Zudem bietet das BiZ regelmäßige Infoveranstaltungen zu Ausbildung und Studium an.

Für die meisten Berufsausbildungen ist formal kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben. Dennoch erwarten viele Ausbildungsbetriebe von den Bewerberinnen und Bewerbern einen bestimmten Abschluss. Das kann der (qualifizierende) Hauptschulabschluss, ein Realschul- oder Mittlerer Bildungsabschluss oder sogar das Abitur/die Hochschulreife sein.

Du möchtest einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren oder hast bereits konkrete Fragen? Dann schreibe uns eine Mail: Bielefeld.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Cookie-Einstellungen

Unsere Website benutzt Cookies. Einige Cookies sind für den Betrieb der Website notwendig, andere helfen uns anonymisiert Benutzerdaten zu sammeln. Diese Daten nutzen wir, um unsere Website ständig den Bedürfnissen unserer Kunden anzupassen.
Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise und unser Impressum.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

YouTube

Wir zeigen auf unserer Website YouTube Videos. Bei Wiedergabe der Videos setzt YouTube einen Cookie, der Infomationen über das Nutzerverhalten sammelt. Im Zusammenhang mit der Nutzung von YouTube-Videos werden personenbezogene Daten bzgl. der Benutzeraktivitäten durch den jeweiligen Dienstanbieter erfasst und in die USA übermittelt, wobei aktuell ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission nicht vorhanden ist und auch andere geeignete Garantien für eine sichere Datenübermittlung nicht bestehen, so dass eine derartige Übermittlung mit Risiken verbunden wäre. Die Daten könnten im Fall der Übermittlung dem Zugriff der US-Behörden, inkl. Sicherheitsbehörden, ausgesetzt sein.

Google Maps

Unsere Seite verwendet Google Maps. Wenn Sie die Karten sehen möchten stimmen Sie hier zu. Google speichert dann eine Cookies auf Ihrem Rechner.